Zum Inhalt springen

Die Reihenfolge der drei Auferstehungen

Wenn wir von der Auferstehung reden, reden wir meistens von der Auferstehung Jesu. Es gibt aber tatsächlich drei Auferstehungen in einer bestimmten Ordnung:

Ein jeder aber in seiner Ordnung: Als Erstling Christus; danach die, welche Christus angehören, bei seiner Wiederkunft;
danach das Ende, wenn er das Reich Gott, dem Vater, übergeben wird, wenn er jede Herrschaft, Gewalt und Macht beseitigt hat.

1. Korinther 15,23-24

Es gibt also:

  1. den Erstling, Christus,
  2. die erste Auferstehung,
  3. die zweite Auferstehung nach dem Tausendjährigen Reich.

Hier eine Podcast-Folge zu diesem Thema:

Zeitstrahl der Auferstehungen

Damit du die Reihenfolge der (insgesamt) drei Auferstehungen besser überblicken kannst, haben wir diese Infografik erstellt, die du hier herunterladen kannst:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.